Datenschutzerklärung

Spätes Aktualisierungsdatum: 27. Dezember 2021

SonoSim Inc. („SonoSim, „wir“, „unser“, „uns“) verpflichtet sich, die Privatsphäre unserer Kunden und die uns anvertrauten personenbezogenen Daten zu schützen. Ihre Daten werden verwendet, um Ihnen Dienstleistungen zu erbringen, unsere Dienstleistungen zu verbessern und Probleme mit Ihrem Konto zu lösen. Wir protokollieren alle Zugriffe auf Kundendaten, um sicherzustellen, dass kein unbefugter Zugriff stattgefunden hat. Wir verkaufen Ihre Daten nicht an Dritte.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde erstellt, um denjenigen, die sich mit der Verwendung ihrer persönlichen Daten durch unser Unternehmen befassen, einen besseren Service zu bieten. Persönliche Informationen sind Informationen über eine identifizierbare Person. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch, um ein klares Verständnis darüber zu erhalten, wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln, verwenden, schützen oder anderweitig behandeln.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Informationen, die wir über Sie sammeln, wenn Sie:

  • Nutzen Sie unsere Websites www.sonosim.com und alle anderen Websites der Domain sonosim.com
  • Nutzen Sie unsere Dienste wie die SonoSim SonoSimulator-Softwareanwendung, SonoSim LiveScan, SonoSim-Kurse und alle anderen SonoSim-Angebote
  • Geben Sie uns freiwillig Kontaktinformationen bei Online- oder persönlichen Interaktionen

Welche persönlichen Daten sammeln wir oder werden von Ihnen an SonoSim weitergegeben?

  • E-Commerce-Site-Informationen: Bei der Registrierung oder Bestellung von Dienstleistungen über unseren Online-Shop auf unserer Site werden Sie gegebenenfalls aufgefordert, personenbezogene Daten anzugeben, die Sie identifizieren, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Postanschrift, E-Mail-Adresse und Ihre Kreditkartennummer .
  • Marketing- und Vertriebsinteraktionen (on- und offline): Auf unserer Website, Online-Veranstaltungsanmeldungen, Newsletter-Abonnements, Kontaktformularen, bei Branchenveranstaltungen oder persönlichen Besuchen können Einzelpersonen freiwillig personenbezogene Daten angeben, um weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen zu erhalten , einschließlich persönlicher und beruflicher Daten, wie Name, Arbeitsort, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Berufsbezeichnung.
  • Analytics-Informationen: Daten, die für Ihre Internetverbindung spezifisch sind, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems, Ihres Browsertyps, der Geräte, mit denen Sie auf unsere Software und Websites zugreifen, sowie Nutzungsdetails.
  • Standortinformationen: Anhand der IP-Adresse, die Sie verwenden, um eine Verbindung zu SonoSim-Diensten und -Angeboten herzustellen, können wir den ungefähren Standort Ihres Geräts bestimmen, um zu berechnen, wie viele Benutzer unsere Dienste aus bestimmten geografischen Regionen nutzen.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Websitedaten, Analysen und Standortinformationen werden von SonoSim gespeichert, bis die Entfernung angefordert wird.

Alle Sicherungen dieser Informationen werden für einen Zeitraum von 3 Monaten aufbewahrt. Sicherungen, die älter als diese Aufbewahrungsfrist sind, werden von SonoSim-Systemen gelöscht.

Wann sammeln wir Informationen?

Wir erfassen Informationen von Ihnen, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, eine Bestellung aufgeben oder ein Kontaktformular auf unserer Website ausfüllen. Möglicherweise erfassen wir auch Informationen, wenn Sie sich für E-Mails, Newsletter, Social Media-Kanäle oder andere Kommunikationsformen entscheiden. Zusätzlich zu digitalen Quellen sammeln wir möglicherweise auch von Verbrauchern bereitgestellte Kontaktinformationen während persönlicher Besprechungen wie Messen, Konferenzen, Workshops und Ortsbesichtigungen.

Wir erfassen auch Nutzungsinformationen im Zusammenhang mit den von SonoSim bereitgestellten Diensten.

Wie verwenden wir Ihre Daten?

Wir können die von Ihnen gesammelten Informationen verwenden, wenn Sie sich registrieren, einen Kauf tätigen, sich für unseren Newsletter anmelden, auf eine Umfrage oder Marketingmitteilung antworten, mit der Website interagieren, Informationen zu unseren Dienstleistungen über ein Kontaktformular anfordern und/oder verwenden bestimmte Site-Funktionen auf folgende Weise:

  • Verbessern Sie unsere Website, um Sie besser bedienen zu können.
  • Erkennen Sie sich, wenn Sie zu unserer Website zurückkehren.
  • Schätzen Sie unsere Nutzerzahlen und Nutzungsmuster im Laufe der Zeit.
  • Besserer Service bei der Beantwortung Ihrer Kundenanfragen.
  • Verarbeiten Sie Ihre Transaktionen, führen Sie Ihre Bestellungen aus und verwalten Sie die von uns angebotenen Dienstleistungen.
  • Senden Sie regelmäßig E-Mails zu Ihrer Bestellung und den von uns angebotenen Dienstleistungen.
  • Ihnen Marketing- und Werbemitteilungen zu den SonoSim-Diensten zuzusenden.

Wie schützen wir Informationen?

Ihre personenbezogenen Daten sind in gesicherten Netzwerken enthalten und sind nur einer begrenzten Anzahl von SonoSim-Mitarbeitern zugänglich, die über besondere Zugriffsrechte auf solche Systeme verfügen und verpflichtet sind, die Informationen vertraulich zu behandeln. Der Zugriff auf diese Informationssysteme wird protokolliert, damit wir überprüfen können, dass kein unbefugter Zugriff stattgefunden hat. Darüber hinaus werden alle sensiblen/Kreditkarteninformationen, die Sie bereitstellen, über die Secure Socket Layer (SSL)-Technologie verschlüsselt.

Wir ergreifen eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit personenbezogener Daten zu gewährleisten, wenn ein Benutzer eine Bestellung aufgibt, Daten eingibt, übermittelt oder auf diese zugreift. Wir geben jedoch keine Zusicherung, dass wir den Verlust, den Missbrauch oder die Änderung Ihrer persönlichen Daten verhindern können Information.

Alle Transaktionen werden über einen Gateway-Anbieter verarbeitet und es werden keine Finanzinformationen auf unseren Servern gespeichert oder verarbeitet.

Verwenden wir 'Cookies'?

Ja. Cookies sind kleine Dateien, die eine Website oder ihr Dienstanbieter über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers überträgt (sofern Sie dies zulassen), sodass die Systeme der Website oder des Dienstanbieters Ihren Browser erkennen und bestimmte Informationen erfassen und speichern können. Beispielsweise verwenden wir Cookies, um die Artikel in Ihrem Warenkorb zu speichern und zu verarbeiten. Sie werden auch verwendet, um uns zu helfen, Ihre Präferenzen basierend auf früheren oder aktuellen Site-Aktivitäten zu verstehen, sodass wir Ihnen verbesserte Services anbieten können. Wir verwenden Cookies auch, um aggregierte Daten über den Site-Verkehr und die Site-Interaktion zusammenzustellen, damit wir in Zukunft bessere Site-Erfahrungen und -Tools anbieten können. Wir können auch vertrauenswürdige Dienste von Drittanbietern nutzen, die diese Informationen in unserem Namen verfolgen.

Sie können festlegen, dass Ihr Computer Sie jedes Mal warnt, wenn ein Cookie gesendet wird, oder Sie können festlegen, dass alle Cookies deaktiviert werden. Sie tun dies über die Einstellungen Ihres Browsers (z. B. Google Chrome). Jeder Browser ist ein bisschen anders. Sehen Sie sich also das Hilfemenü Ihres Browsers an, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookies korrekt ändern können.

Wenn Sie Cookies deaktivieren, werden möglicherweise einige Funktionen deaktiviert, damit Ihre Website effizienter wird. Darüber hinaus kann das Deaktivieren von Cookies die Funktionsweise einiger unserer Dienste beeinträchtigen, z. B. das Speichern von Einkaufswagenartikeln, die Sortierung von Geschäften und / oder andere Benutzervorgaben für Websites. Sie können jedoch weiterhin telefonisch Bestellungen aufgeben, indem Sie sich an den Kundendienst wenden.

Austausch von Informationen

Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte. Wir bieten keine Produkte oder Dienstleistungen Dritter auf unserer Website an.

Wir teilen Informationen über Sie unter den nachstehend aufgeführten eingeschränkten Umständen und mit angemessenen Schutzmaßnahmen für Ihre Privatsphäre:

  • Tochterunternehmen, Mitarbeiter und unabhängige Auftragnehmer: Möglicherweise geben wir Informationen über Sie an SonoSim-Tochterunternehmen, Mitarbeiter und / oder unabhängige Auftragnehmer weiter, die diese Informationen benötigen, um unsere Dienstleistungen erbringen oder die Informationen in unserem Namen verarbeiten zu können. Wir fordern von unseren Tochterunternehmen, Mitarbeitern und unabhängigen Vertragspartnern, dass sie die Datenschutzrichtlinien von SonoSim einhalten.
  • Drittanbieter: Wir geben möglicherweise Informationen über Sie an Drittanbieter weiter, die diese benötigen, um ihre Dienste anbieten zu können. Zu dieser Gruppe gehören Anbieter, die uns bei der Bereitstellung unserer Services für Sie unterstützen, die uns bei unseren Marketingbemühungen unterstützen, die uns dabei helfen, unsere Services zu verstehen und zu verbessern, und die Informationen benötigen, um Ihnen technische oder andere Support-Services bereitzustellen.
  • Websites von Drittanbietern: Unsere Website enthält möglicherweise Links zu anderen Websites. Wenn Sie andere Websites besuchen, sind wir nicht für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt dieser anderen Websites verantwortlich. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Datenschutzrichtlinien auf diesen Websites zu überprüfen, um zu bestätigen, dass Sie deren Richtlinien verstehen und ihnen zustimmen.
  • Unternehmensverkauf oder -reorganisation: Im Laufe der Zeit können wir neue Unternehmen kaufen oder unser Unternehmen verkaufen. Dementsprechend werden personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Konten oder Dienstleistungen des gekauften oder verkauften Unternehmens im Rahmen des Due-Diligence-Prozesses überprüft und anschließend als Unternehmensvermögen an den neuen Geschäftsinhaber übertragen. Wir können auch personenbezogene Daten im Rahmen einer Unternehmensreorganisation oder einer anderen Änderung der Unternehmenskontrolle übertragen.
  • Rechtliche Anforderungen: Wir können personenbezogene Daten offen legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder um gesetzliche Verfahren einzuhalten, unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen oder unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen.

Dritten

SonoSim verwendet Drittanbieter und Hosting-Partner, um Ihnen unsere Dienste bereitzustellen.

Liste der von uns verwendeten Drittanbieter:

Wie funktioniert unsere Seiten hand keine Signale verfolgen?

Wir werden Signale nicht nachverfolgen und dürfen Cookies nicht nachverfolgen, pflanzen oder Werbung verwenden, unabhängig davon, ob ein DNT-Browsermechanismus (Do Not Track) vorhanden ist oder nicht.

Hat unsere Website ermöglichen Dritten Verhaltens Tracking?

Um Ihnen besser Werbung für Dienstleistungen anbieten zu können, erlauben wir möglicherweise Drittanbieter-Verhaltensverfolgung mit vertrauenswürdigen Partnern. Sie können das Verhaltens-Tracking von Drittanbietern deaktivieren, indem Sie Cookies deaktivieren, während Sie diese Website besuchen.

COPPA (Children Online Privacy Protection Act)

SonoSim wird nicht speziell für Kinder unter 13 vermarktet. Wenn wir erfahren oder Grund zur Annahme haben, dass ein Benutzer unserer Website jünger als 13 ist, werden wir umgehend alle persönlichen Informationen aus dem Konto dieses Benutzers löschen.

California Online Privacy Protection Act Einhaltung

Da wir Ihre Privatsphäre haben wir die notwendigen Vorkehrungen getroffen, mit dem California Online Privacy Protection Act in Übereinstimmung zu sein. Deshalb werden wir Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte ohne Ihre Zustimmung zu verteilen.

Fair Information Practices

Die Grundsätze für faire Informationspraktiken bilden das Rückgrat des Datenschutzrechts in den Vereinigten Staaten, und die darin enthaltenen Konzepte haben eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Datenschutzgesetzen auf der ganzen Welt gespielt. Gemäß den Fair Information Practices werden wir die betroffenen Benutzer innerhalb von 7-Geschäftstagen per E-Mail und / oder Benachrichtigung vor Ort benachrichtigen, falls ein Datenverstoß auftritt.

CAN-SPAM Act

Der CAN-SPAM Act ist ein Gesetz, das die Regeln für die kommerzielle E-Mail setzt, legt die Anforderungen für kommerzielle Nachrichten, die Empfänger das Recht, E-Mails davor zu ihnen geschickt gestoppt zu haben gibt, und buchstabiert harte Strafen für Verletzungen.

Wir sammeln Ihre E-Mail-Adresse, um:

  • Senden Sie Bestellinformationen, beantworten Sie Anfragen und / oder andere Anfragen oder Fragen.
  • Prozessaufträge und zugehörigen Informationen und Updates zu Bestellungen zu senden.
  • Senden Sie Ihnen möglicherweise zusätzliche Informationen zu Ihrem Produkt und / oder Ihrer Dienstleistung.
  • Markt für unsere Mailing-Liste oder weiterhin E-Mails an unsere Kunden zu senden, nachdem die ursprüngliche Transaktion stattgefunden hat.

Um mit CAN-SPAM konform zu sein, erklären wir uns mit Folgendem einverstanden:

  • Verwenden Sie KEINE falschen oder irreführenden Betreffe oder E-Mail-Adressen.
  • Identifizieren Sie die Nachricht als eine Anzeige in einer vernünftigen Art und Weise.
  • Fügen Sie die physische Adresse unseres Geschäfts oder Website-Zentrale.
  • Überwachen Sie E-Mail-Marketing-Services von Drittanbietern auf Compliance, falls einer verwendet wird.
  • Honor Opt-out / Abmeldungen schnell.
  • Benutzern erlauben, mit dem Link am Ende jeder E-Mail abmelden.

Sie können sich jederzeit vom Empfang zukünftiger E-Mails abmelden

  • Folgen Sie den Anweisungen am Ende jeder E-Mail.
  • Senden Sie eine Email an mit der Betreffzeile "Abbestellen".

Ihre Rechte

Wenn Sie sich in bestimmten Ländern befinden, einschließlich solcher, die in den Geltungsbereich der Europäischen Allgemeinen Datenschutzverordnung (AKA, die „DSGVO“) fallen, gewähren Ihnen die Datenschutzgesetze Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, vorbehaltlich etwaiger Ausnahmen durch die Gesetz, einschließlich der Rechte an:

  • Fordern Sie den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten an.
  • Bitten Sie um Berichtigung von Ungenauigkeiten in Ihren persönlichen Daten;
  • Löschung Ihrer persönlichen Daten beantragen;
  • Widerspruch gegen unsere Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten;
  • Fordern Sie uns auf, unsere Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken. und
  • Fordern Sie die Portabilität Ihrer persönlichen Daten an.

Wir können die personenbezogenen Daten, die wir behalten, auf Anfrage zur Verfügung stellen. Sie können auch verlangen, dass wir ungenaue Daten korrigieren und / oder alle persönlichen Informationen, die wir über Sie speichern, entfernen, indem Sie sich wie unten angegeben an uns wenden. Wenn Sie uns bezüglich Ihrer Benutzerrechte kontaktieren möchten, navigieren Sie zum Abschnitt Kontakt.

EU-Bürger haben auch das Recht, eine Beschwerde bei einer staatlichen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Kontaktaufnahme mit uns

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, können Sie uns über die folgenden Informationen kontaktieren.

SonoSim, Inc.
1738 Berkeley St
Santa Monica, CA, 90404
USA

Aktualisierungen und Änderungen

SonoSim kann diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern, aktualisieren oder modifizieren. Wenn Änderungen vorgenommen werden, wird das „Datum der letzten Aktualisierung“ geändert, um widerzuspiegeln, wann diese Änderungen wirksam wurden. Wesentliche Änderungen werden dem Kontoinhaber per E-Mail und/oder produktinternen Benachrichtigungen mitgeteilt.